Sperrmüllabfuhr in Berlin

Falls auch Sie zu Hause oder in Ihrem Betrieb in Berlin mit alten sperrigen Möbeln konfrontiert sind und diese nun schnell auf die Deponie befördern möchten, wenden Sie sich unbedingt an unsere Berliner Sperrmüllabfuhr. Denn mit unserem sehr geschulten Personal sowie dessen geübten Händen erledigen wir für Sie ihre Sperrmüllabfuhr in Windeseile. Die dafür anfallenden Sperrmüllkosten halten sich zudem in für sie sehr günstigem Rahmen.

Was ist eine Sperrmüllabfuhr?

In Berlin greifen nicht nur Privathaushalte, sondern auch Industriebetriebe und Unternehmen aus sämtlichen Gewerben auf dieses Prdoukt zurück. Der Vorteil einer komplett von uns ausgeführten Sperrmüllabfuhr liegt natürlich zum einen in der Zeit, die Sie dabei sparen. Es ist immerhin um einiges leichter, als sich erst einen Container zu mieten und diesen dann selbst mit Abfällen wie Tische, Stühle, Regale und Teppiche zu füllen. Zudem ist durch die uns vollständig übertragene Sperrmüllabholung auch gesichert, dass ihre Möbel und selbst ihr Laminat völlig Gesetzes konform entsorgt werden. Der Berliner Senat hat nämlich vor einigen Jahren bestimmt, dass die Sperrmüllentsorgung immer umweltgerecht durch Unternehmen auszuführen sei. Falls Sie nun uns damit beauftragen, nach der Auflösung einer “Messi”-Wohnung die Sperrmüllabfuhr zu übernehmen, erscheinen wir bei Ihnen mit unseren Selbstladern und werden hier die Abfälle hineinschütten.

Was passiert mit dem Sperrmüll?

Anschließend bringen wir den Sperrmüll auf unsere eigene in Berlin gelegene Mülldeponie. Hier werden wir die Textilien, Hölzer und andere Stoffe fachgerecht recyceln. Der Endpreis für Sie in Berlin bemisst sich dabei nach der tatsächlich angefallenen Kubikmeterzahl. Allerdings werden Sie keine böse Überraschung erleben. Denn unsere Sperrmüllabfuhr aus Berlin arbeitet immer zum Festpreis.

Preisanfrage



Ihr Name*

Ihre Email*

Ihre Telefonnummer

Ihr Vorhaben?

Sonstiges

*Pflichtfelder: Bitte ausfüllen

Wir arbeiten auch an Sonn- & Feiertagen.