Altpapierentsorgung in Berlin

Falls auch Sie unter einem ganzen Berg voll weißer Schriftstücke oder Akten zu ersticken drohen, wenden Sie sich am besten an uns. Mit hellem Köpfchen und flinken Fingern erledigt unser Team die nötige Altpapierentsorgung im Nu.

Was geschieht bei einer Altpapierentsorgung?

In Berlin schließt die Altpapierentsorgung eine Reihe von Tätigkeiten ein, bei der altes und weggeworfenes Papier gesammelt, auf die Deponie gebracht und dort für die erneute Verwendung wiederaufbereitet wird. Berliner Altpapierentsorgungen fallen besonders häufig bei Geschäftsschließungen, Büroauflösungen und Wohnungsauflösungen in Form alter Dokumente, Briefpapier, Postkarten oder als Schreibunterlagen an. Ebenso führen auch Aktenvernichtungen schnell zu einem ganzen Berg von alten Blättern. Diesen können Sie nun mit unserer Hilfe rasch und preiswert abtragen.

Was tun wir?

Unser Berliner Betrieb stellt Ihnen hierzu gerne seine robusten Container zur Verfügung, in denen Sie alle archivierten Schriftstücke, Geschenkpapiere und Pappkartons hineinschütten und von uns abholen lassen können. Um die diesbezügliche Genehmigung und Anforderung an den Stellplatz kümmern wir uns. Sie können aber auch die komplette Müllabholung durch unsere Experten durchführen lassen. Hierzu erscheinen wir im Rahmen unserer Berliner
Altpapierentsorgung bei Ihnen mit unseren Selbstladern und transportieren den Müll auf unsere eigene Deponie.

Wie entsorgen wir Altpapier?

Auf dieser Berliner Anlage sorgen wir dann dafür, dass das Papier ordentlich recycelt wird. Anschließend wird es dann von unseren Partnern in der Wirtschaft wieder in zahlreichen Variationen für den Konsum hergerichtet. Mit Teer oder Chemikalien verunreinigte Pappe müssen Sie hingegen als Sondermüll entsorgen lassen.

Preisanfrage



Ihr Name*

Ihre Email*

Ihre Telefonnummer

Ihr Vorhaben?

Sonstiges

*Pflichtfelder: Bitte ausfüllen

Wir arbeiten auch an Sonn- & Feiertagen.