Abbruch in Berlin

In einer sich dynamisch verändernden Stadt wie in Berlin müssen schon mal alte Gebäude Neuen weichen. Die hierfür notwendigen Abbrüche können Sie ganz günstig und vertrauensvoll unseren kompetenten Mitarbeitern überlassen. Gerne übernehmen sie für Sie aber auch Ihre Entkernung oder Rückbauten.

Was ist ein Abbruch?

Ein Abbruch kann in Berlin für einige Baukomplexe nötig werden: Wohnhäuser, Schuppen, Häuser, Garagen oder Lagerhallen gehören dazu genauso wie Tiefbauten. Man denke hier etwa an Keller. Wenn auch Sie ihre Immobilie neu nutzen möchten, können Sie sowohl den Abbruch als auch die vorhergehende Entrümpelung und anschließende Entsorgung komplett und unkompliziert in unsere Hände geben. Nachdem wir Ihr altes Inventar aus dem Gebäude geschafft haben, werden wir dann mit den entsprechend schweren Maschinen und anderem Gerät das Bauwerk demolieren.

Auf Sie zugeschnittene Ausführungen

Welchen Abbruchweg wir genau einschlagen, hängt natürlich vom Gebäude selbst ab. So muss man dessen Tragwerkssystem und Statik mit einberechnen und daraus die entsprechende Technik für den Abbruch ziehen. Dank unseres großen Erfahrungsschatzes und unserer modernen Technologie genießen wir das Vertrauen unserer Stammkunden, zu denen sowohl Innenausbaufirmen als auch Dachdeckerbetriebe zählen. Nachdem unsere Kolonne nach dem Abbruch mit sicheren Handgriffen ihre Baustellen planiert hat, kümmert sie sich umgehend auch um die Abfallentsorgung.

Recycling von Bauschutt

Aufgrund des wachsenden Umweltgedankens in Berlin ist unser Abbruchunternehmen bemüht, die abschließende Entsorgung durch umweltfreundliches Recycling durchzuführen. Immerhin kann man die dabei gewonnenen Mineralien sowohl im Straßenbau als auch im Bauwesen sehr gut wiederverwerten. Die Entsorgungskette schließt so unmittelbar an die Kreislaufwirtschaft an.

Preisanfrage



Ihr Name*

Ihre Email*

Ihre Telefonnummer

Ihr Vorhaben?

Sonstiges

*Pflichtfelder: Bitte ausfüllen

Wir arbeiten auch an Sonn- & Feiertagen.